© Laura Reimers

Herzlich Willkommen!

 

 

2021 ist noch weit hin, vor allem die Sommerferien,

dennoch sind wir schon jetzt wieder am Planen für die Freizeiten 2021.

Ab jetzt besteht schon die Möglichkeit, dass ihr euch für unsere freizeiten 2021 anmeldet oder anmelden lasst.

sowohl altbekanntes, wie auch neues werden und 2021 erwarten.

Die Anmeldungen für die Kinderfreizeit, Jugendfreizeit und das Kinderprojekt sind Online.

In kürze folgen nich die Anmeldungen für die WG-Woche, die Kinder-Herbst-freizeit, den Kirchentag und die Helferschulung vom CVJM Kreisverband Moers e.v.

 

ihr werdet etwas für euch finden.

 

 

 

Die offene tür hat wieder geöffnet!

Dienstags bis Freitags von 14:30 - 18:00 Uhr haben wir wieder für euch geöffnet. Ihr seid wieder eingeladen zum Billiard, Kicker, Flipper oder einfach nur zum Chillen und Quatschen vorbeizukommen. 

 

Wichtig: Auf Grund von Corona muss innerhalb unserer Einrichtung eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Außerdem müsst ihr beim Besuch unserer Einrichtung ein Kontaktformular ausfüllen.

Falls ihr oder eure Eltern Fragen dazu habt, könnt ihr gerne unter 02845/4730 bei uns anrufen.

 

 

    

 

Der CVJM = Christlicher Verein Junger Menschen

ist der größte christlich-ökumenische Jugendverband in Deutschland. Weltweit ist der CVJM im 130 Ländern mit 45. Mio Mitgliedern vertreten.
Wir, als CVJM Neukirchen, sind einer von 2.200 Vereinen in ganz Deutschland. In Neukirchen findest du uns auf der Lindenstraße 41. Wir, das sind zum größten Teil ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, die auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes einvi elfältiges Programm anbieten.
Du kennst uns noch nicht? Dann finde es auf den folgenden Seiten heraus!

   

   

      

Gottes Wort für jeden Tag

Weil dein Herz weich geworden ist und du dich gedemütigt hast vor Gott, so habe ich dich auch erhört, spricht der HERR.

2. Chronik 34,27

Paulus schreibt: Ich bin der geringste unter den Aposteln, der ich nicht wert bin, dass ich ein Apostel heiße, weil ich die Gemeinde Gottes verfolgt habe. Aber durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin.

1. Korinther 15,9-10